Logo

 

 

 

 

 

 

 

 




Vision


ZukunftNeurochirurgie dient dem Aufbau und der Gestaltung eines transdiziplinären und interdisziplinären Innovationskreislaufes, welcher aktuelle und zukünftige Herausforderungen der Neurochirurgie bedarfsgerecht aufgreift, theoretisch fundiert bearbeitet und in gute Praxis überführt.

Hieraus leitet sich folgendes Leitbild ab:

  • ZukunftNeurochirurgie ermöglicht die Kooperation unterschiedlicher Wissens- und Erfahrungs­träger.
  • ZukunftNeurochirurgie erschließt innovative Zugänge zu Problemstellungen.
  • ZukunftNeurochirurgie
    ermöglicht die theoretisch fundierte und praxisnahe Gestaltung eines gemeinschaftlichen Erkenntnis- und Lernprozesses, der zur Generierung von neuem Wissen/Können führt.
  • ZukunftNeurochirurgie soll die Mitarbeitenden- und Patientenorientierung neurochirurgischer Kliniken stärken. Im Vordergrund steht dabei Reflexions- und Handlungskompetenz als entscheidender Faktor zur Generierung betriebswirtschaftlicher, sozialer sowie kultureller Wertschöpfung.
  • Mit ZukunftNeurochirurgie soll ein fehlerfreundliches Lern- und Experimentierfeld aufgebaut werden, welches die nachhaltige Aneignung von Fähigkeiten und Fertigkeiten unterstützt.
  • ZukunftNeurochirurgie liegt ein humanorientiertes Menschenbild zu Grunde. Ökonomische Effizienz wird in Verbindung zu humanen Gestaltungszielen diskutiert.