Logo

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Aktuelles


Am 09. Dezember fand eine Projektgruppensitzung von ZukunftNeurochirurgie am Zentrum für Arbeitspsychologie und Organisationspsychologie in Kliniken (ZAK-Forschung) in Radolfzell statt. Thema waren neue Weiterbildungsinitiativen in der Neurochirurgie.

Wir möchten uns ganz herzlich beim Klinikum Konstanz für die Gastfreundschaft bedanken, die uns für das letzte Treffen entgegengebracht wurde.

ZukunftNeurochirurgie wird sich am 28. Januar 2010 in Konstanz treffen.

ZukunftNeurochirurgie wird auf der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie SGN (24.-26. September) in St. Gallen mit einem Forschungsbeitrag vertreten sein. Ostendorp, C., Hildebrandt, G., Land, M., Merkle, M. & Tatagiba, M.: "Die Ermittlung von Wissen und Können zur Entwicklung effektiver Weiterbidlungsmassnahmen am Beispiel der perkutenen Wirbelsäulenfusion in der Neurochirurgie"

Das nächste Treffen der ZukunftNeurochirurgie findet am 15. September 2009 statt.

Die Projektgruppe "LIS Weiterbildung" trifft sich am 04. Juli zu einem ganztägigen intensiven Workshop in der Klinik für Neurochirurgie des Universitätsklinikums Tübingen.

ZukunftNeurochirurugie wird mit zwei Forschungsbeiträgen auf der 6. Tagung der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (9.-11. September) in Wien vertreten sein.

1. Ostendorp, A & Ostendorp, C.: Soziale Prozesse im Klinikalltag: Welche Kommunikationsspielräume und Positionierungsmöglichkeiten nehmen Auszubildende wahr?

2. Ostendorp, C, Hildebrandt, G. & Land, M.: Analye und Bewertung von Wissen und Können, Lehr-/ Lernprozessen sowie der Mensch-Instrument-Schnittstelle in der Neurochirurgie - ein integrativer Blick.

Das nächste Treffen der ZukunftNeurochirurgie findet am 18 Juni 2009 statt.

ZukunftNeurochirurgie wird vom 04.03. bis 06.03.2009 mit dem Beitrag: "Analyse und Bewertung von Lernfortschritten, Weiterbildungsmaßnahmen sowie der Mensch-Werkzeug-Schnittstelle durch systematische Beobachtung" am 55. Arbeitswissenschaftlichen Kongress in Dortmund vertreten sein.

Am 29. Januar 09 startete das Projekt: Entwickung eines Weiterbildungssystem für die perkutane Operationstechnik der lumbalen Wirbelsäule.

Das nächste Treffen der ZukunftNeurochirurgie findet am 05. Februar 2009 in der Klinik für Neurochirurgie des Kantonspitals St. Gallen statt.